PolyakovaKsenia Polyakova
Klavier

  • Mit 6 Jahren Aufnahme in der Spezialisierten Musikschule für hochbegabte Kinder an der Hochschule für Musik N. A. Rimskij-Korsakow der Stadt Leningrad.
  • Nach Abschluss der Schulausbildung Musikstudium an der Hochschule für Musik N. A. Rimskij-Korsakow der Stadt Leningrad und Abschluss als Konzertpianistin, Lehrerin, Solistin eines Kammerensembles und Klavierbegleiterin.
  • In unterschiedlichen Zeiträumen Tätigkeit als Musiklehrerin an der Musikschule für Erwachsene N. A. Rimskij-Korsakow, als Klavierlehrerin an der Kunstschule für Kinder der Stadt St. Petersburg und der Chorfachschule M. Glinka. Einige Schüler haben Klavierwettbewerbe in St. Petersburg gewonnen.
  • Außer der langjährigen Erfahrung als Klavierpädagogin langjährige Erfahrung als Solistin und Pianistin in einem Kammermusikensemble. Zahlreiche Auftritte unter anderem als Klavierbegleiterin mit Sängerinnen und Instrumentalisten.
  • Seit ihrer Tätigkeit in Deutschland haben mehrere ihrer Schüler das Musikstudium aufgenommen.